Steuern sparen - mit Ihrem Malermeister

Beachten Sie die steuerliche Absetzbarkeit von Malerarbeiten!

Der Steuerbonus beträgt max. 20% von EUR 6.000,- der Arbeitskosten für Erhaltungs-, Modernisierungs- oder Renovierungsleistungen, d. h. max. EUR 1.200,-. Der Betrag kann nur einmal pro Jahr und Haushalt in Anspruch genommen werden.

Wann gibt es den Steuerbonus? Im Rahmen der jährlichen Einkommenssteuererklärung wir die Rechnung eingereicht. Der Steuerbonus wird dann von der Steuerlast direkt abgezogen.